Samstag, 17. November 2018 18:00 Händel-Haus

„Der König of Musicke: Händel on the road"

Werke von G. F. Händel, G. B. Bononcini, N. Porpora, G. P. Telemann, F. M. Veracini und G. Sammartini

Solist: Leandro Marziotte (Altus)

Radio Antiqua: Lucia Giraudo (Violine), Isabel Favilla (Blockflöte, Fagott), Petr Hamouz (Violoncello), Giulio Quirici (Laute, Theorbe), Claudio Ribeiro (Cembalo)

Konzert im Rahmen der Reihe „Musik im Händel-Haus“

Tickets:
15 

Nach dem großen Publikumserfolg im Oktober 2015 im Händel-Haus kehrt Radio Antiqua nach Halle zurück. Gemeinsam begeben sich die Musiker mit ihren Zuhörern auf Händels Spuren, der mit 18 Jahren seine Heimatstadt verließ, auf Wanderschaft ging und in London sesshaft wurde. Die Spitzenmusiker aus Argentinien, Brasilien, Italien und Österreich, die sich mit Haut und Haar der Alten Musik verschrieben haben, begeistern mit ihrer frischen und dynamischen Darbietung. Zusammen mit dem südamerikanischen Countertenor Leandro Marziotte, der in den letzten Jahren in der Oper Halle in der „Jephtha“-Festspielproduktion und in „Die Nachtigall des Zaren“ gefeiert wurde, sorgen die Musiker für eine spielfreudige Interpretation mit hoher Ausdruckskraft und klanglicher Vielfalt.