Händel-Opernaufführungen seit 1705

Stand: Juni 2018

Vorbemerkungen | Gebrauchshinweise

HWV-Nr.: 19

Rodelinda, Regina de´ Langobardi (Rodelinde)

Premiere: 25.04.1926
Coburg
Anzahl der Auffuehrungen: 3
Besetzung: Strecker, Helene (Rodelinda / Rodelinde); Nettnagel, Hermann (Bertarido / Bertarich); Garauw, Inge (Eduige / Hadwig); Richardi, Richard (Unulfo / Unolf); Wolff, Hans (Grimoaldo / Grimwald); Prandhoff, Hans (Garibaldo / Garibald); Taumer, Paula (Flavio, stumme Rolle / Flavius)
Bühnenbild: Walter, Luis
Inszenierung: Mahling, Gottfried
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Bing, Albert
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Coburg
Premiere: 25.04.1926
HWV-Nr.: 40

Serse (Xerxes)

Premiere: 25.05.1926
Görlitz
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Besetzung: Hirzel, Max (Serse / Xerxes); Wegner, Alfred (Serse / Xerxes); Schulz, Else (Romilda); Paroth, Dorle (Atalanta); Bucker, Konrad (Arsamene); Kuhlmann, Erny (Amastre / Amastris); Joslewitz, Max (Ariodate / Ariodat); May, Alexander (Elviro)
Inszenierung: Eberhardt, Curt
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Zimmermann, Hans
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Görlitz
Premiere: 25.05.1926
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 29.05.1926
Wien, Hochschule und Akademie für Musik und darstellende Kunst im Akademietheater
Anzahl der Auffuehrungen: 3
Besetzung: Kaltner, Hermine (Cleopatra); Pompan, Hilde (Cleopatra); Feller-Altheim, Sylvia (Cleopatra); Pechacek, Alois (Sesto / Sextus); Fecher, Ilse (Sesto / Sextus); Hlawa, Stephan (Giulio Cesare / Caesar); Hochreiter, Gabriele (Cornelia); Sauer, Karina Maria (Cornelia); Hann, Georg (Tolomeo / Ptolemäus); Sawka, Johann (Nireno / Nirenus); Nagy, Richard (Achilla / Achillas); Sawka, Johann (Curio)
Bühnenbild: Strnad, Oskar
Choreographie: Bodenwieser, Gertrud
Inszenierung: Schulbaur, Heinz
Kostüm: Strnad, Oskar
Land der Aufführung: Österreich
Musikalische Leitung: Alwin, Karl Oskar
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Weitere Mitwirkende: Zallinger, Meinhard von (Cembalo)
Ort der Auffuehrung: Wien, Hochschule und Akademie für Musik und darstellende Kunst im Akademietheater
Premiere: 29.05.1926
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 18.06.1926
Duisburg
Anzahl der Auffuehrungen: 14 (davon 5 beim Gastspiel)
Besetzung: Siegert, Margarethe (Cleopatra); Bohnhoff, Hans (Sesto / Sextus); Tödte, Gerhard (Giulio Cesare / Caesar); Dröll-Pfaff, Else (Cornelia); Linde, Robert von der (Tolomeo / Ptolemäus); Becker, Konrad (Nireno / Nirenus); Ernster, Dezsö (Achilla / Achillas); Hohberg, Rudolf (Curio)
Bühnenbild: Schröder, Johannes
Choreinstudierung: Hillenbrand, Richard
Choreographie: Grünert, Aenne
Gastspiele: D-Bochum, ab 19.09.1926 5 Aufführungen
Inszenierung: Schmitt, Saladin
Kostüm: Schröder, Johannes
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Drach, Paul
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Anlass der Aufführung: Festoper der Händel-Woche
Ort der Auffuehrung: Duisburg
Premiere: 18.06.1926
HWV-Nr.: 19

Rodelinda, Regina de´ Langobardi (Rodelinde)

Premiere: 24.06.1926
Saarbrücken
Anzahl der Auffuehrungen: 5
Besetzung: Pfeifer, Elly (Rodelinda / Rodelinde); Schmitt-Walter, Karl (Bertarido / Bertarich); Grünwald-Seyfert, Else (Eduige / Hedwig); Wüst-Steinbach, Gustav (Unulfo / Unolf); Svalan-Schwalb, Heinrich (Grimoaldo / Grimwald); Möller, Karl (Garibaldo / Garibald); ¬FLAVIO (stumme Rolle): nicht besetzt?¬
Inszenierung: Becker, Robert
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Mohn, Hans
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Saarbrücken
Premiere: 24.06.1926
HWV-Nr.: 29

Ezio

Premiere: 30.06.1926
Göttingen
Anzahl der Auffuehrungen: 6 (auch 1927)
Besetzung: Pos-Carloforti, Maria (Fulvia); Guttmann, Wilhelm (Ezio); Wissiak, Willy (Valentiniano III. / Valentinian); Bockelmann, Rudolf (Valentiniano III. / Valentinian); ¬ONORIA: nicht besetzt?¬; Notholt, Franz (Massimo); Bergmann, Bruno (Varo); Jooss, Kurt [Führer der Leibwache]; Bergeest, Karl [Führer der Leibwache]; Keith, Jens [Führer der Krieger]
Bühnenbild: Heckroth, Heinrich
Choreographie: Jooss, Kurt; Keith, Jens
Inszenierung: Niedecken-Gebhard, Hanns
Kostüm: Heckroth, Heinrich
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Schulz-Dornburg, Rudolf
Produktion: Eigenproduktion
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Notholt, Franz
Weitere Mitwirkende: Die verstärkte Akademische Orchestervereinigung
Anlass der Aufführung: Göttinger Händel-Festspiele
Ort der Auffuehrung: Göttingen
Premiere: 30.06.1926
Quelle: P 1.0184; P 1.0185
HWV-Nr.: 15

Ottone, Re di Germania (Otto und Theophano)

Premiere: 01.07.1926
Göttingen
Anzahl der Auffuehrungen: 2
Besetzung: Debüser, Tiny (Teofane / Theophano); Schloßhauer-Reynolds, Eleonore (Gismonda / Gismunde); Guttmann, Wilhelm (Ottone / Otto II.); Notholt, Franz (Adelberto / Adalbert); Schmidt-Gerlach, Gertrud (Matilda / Mathilde); Bergmann, Bruno (Emireno / Emirenus)
Bühnenbild: Heckroth, Heinrich
Choreinstudierung: Hogrebe, Karl
Choreographie: Jooss, Kurt
Inszenierung: Niedecken-Gebhard, Hanns
Kostüm: Heckroth, Heinrich
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Schulz-Dornburg, Rudolf
Produktion: Eigenproduktion
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Weitere Mitwirkende: Verstärkte Akademische Orchestervereinigung
Anlass der Aufführung: Göttinger Händel-Festspiele
Ort der Auffuehrung: Göttingen
Premiere: 01.07.1926
Quelle: P 1.0184
HWV-Nr.: 15

Ottone, Re di Germania (Otto und Theophano)

Premiere: 06.09.1926
Berlin, Städtische Oper
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Besetzung: Stückgold, Grete (Teofane / Theophano); Schulz-Dornburg, Marie (Gismonda / Gismunde); Guttmann, Wilhelm (Ottone / Otto); Rödin, Gustav (Adelberto / Adalbert); Berglund, Rut (Matilda / Mathilde); Ditter, Gotthold (Emireno / Emirenus)
Bühnenbild: Vargo, Gustav
Inszenierung: Zweig, Fritz
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Zweig, Fritz
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Berlin, Städtische Oper
Premiere: 06.09.1926
HWV-Nr.: 19

Rodelinda, Regina de' Langobardi (Rodelinda)

Premiere: 19.09.1926
Osnabrück
Anzahl der Auffuehrungen: 6
Besetzung: Paulig, Hilde (Rodelinda) Hummelsheim, Karl (Bertarido / Bertarich) Boy, Elsa (Eduige / Hadwig) Rummel, Erich (Unulfo / Unolf) Rütten, Kurt (Grimoaldo / Grimwald) Zipf, Adolf (Garibaldo / Garibald) ¬FLAVIO (stumme Rolle): nicht besetzt?¬
Inszenierung: Miler, Bozo
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Berend, Fritz
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Osnabrück
Premiere: 19.09.1926
HWV-Nr.: 33

Ariodante

Premiere: 28.09.1926
Stuttgart
Anzahl der Auffuehrungen: 8
Besetzung: Oberländer, Anita (Ginevra); Glehn, Rhoda von (Ginevra); Forbach, Moje (Dalinda); Nolte, Carl (Ariodante); Faßbinder, Wilhelm (Polinesso); Deinert, Karl (Odoardo); Gredinger, Hans Eugen (Lurcanio); Tappolet, Siegfried (Il Re di Scozia / König von Schottland)
Bühnenbild: Baumeister, Willi
Choreographie: Walcher, Edith
Inszenierung: Erhardt, Otto
Kostüm: Baumeister, Willi
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Leonhardt, Carl
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Rudolph, Anton
Ort der Auffuehrung: Stuttgart
Premiere: 28.09.1926
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 02.10.1926
Freiburg i. Br.
Anzahl der Auffuehrungen: 5
Besetzung: Domes, Steffi (Cleopatra); Schulz, Hugo (Sesto / Sextus); Neumeyer, Fritz (Giulio Cesare / Caesar); Strauß, Luise (Cornelia); Döllinger, Andreas (Tolomeo / Ptolemäus); Junior, Willy (Nireno / Nirenus); Fuchs, Eugen (Achilla / Achillas); Brugger, Ernst (Curio)
Bühnenbild: Hoonte, Carl Kolter ten
Choreographie: Düring, Tilla
Inszenierung: Schneider, Arthur
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Lindemann, Ewald
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Freiburg i. Br.
Premiere: 02.10.1926
HWV-Nr.: 49a

Acis and Galatea (Acis und Galatea)

Premiere: 08.10.1926
Halle (Saale)
Anzahl der Auffuehrungen: 6
Aufführungsform: szenisch
Bemerkungen: Aufführung zusammen mit "Turandot" von Ferruccio Busoni
Besetzung: Schwelle, Magda (Galatea); Bassermann, Paul (Acis); Schütz, Alfred (Polypheme / Polyphem)
Bühnenbild: Behrens, Heinz
Choreinstudierung: Schmitt, Walter
Choreographie: Nottebohm, Hedwig (Nottebohm-Schule)
Inszenierung: Rösler, August
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Band, Erich
Produktion: Eigenproduktion
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Chrysander, Friedrich
Ort der Auffuehrung: Halle (Saale)
Premiere: 08.10.1926
HWV-Nr.: 19

Rodelinda, Regina de´ Langobardi (Rodelinde)

Premiere: 14.10.1926
Ulm
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Besetzung: Georg, Olga (Rodelinda / Rodelinde); Brehm, Franz (Bertarido / Bertarich); Klose, Margarete (Eduige / Hadwig); Matthias, Erich (Unulfo / Unolf); Bültemann, Walter (Grimoaldo / Grimwald); Jüttner, Kurt (Garibaldo / Garibald); Krippel, Else (Flavio, stumme Rolle / Flavius)
Inszenierung: Bültemann, Walter
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Wedig, Hans J.
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Ulm
Premiere: 14.10.1926
HWV-Nr.: 40

Serse (Xerxes)

Premiere: 19.10.1926
Lübeck
Anzahl der Auffuehrungen: 7
Besetzung: Dresslmair, Rudolf (Serse / Xerxes); Bruhn, Margarethe (Romilda); Beer, Annie (Atalanta); Buschmann, Karl (Arsamene); Grünwald-Seyfert, Else (Amastre / Amastris); Mainzberg, Hanns Peter (Ariodate / Ariodat); Rehkemper, Georg (Elviro)
Bühnenbild: Schröder, Johannes
Inszenierung: Eggert, Karl
Kostüm: Wagner, Ida; Schultz, Friedrich
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Beruvka, Rudolf
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Lübeck
Premiere: 19.10.1926
HWV-Nr.: 40

Serse (Xerxes)

Premiere: 30.10.1926
Gera
Anzahl der Auffuehrungen: 5
Besetzung: Helfmann, Alexander (Serse / Xerxes); Kleinke, Armelia (Romilda); Ellerbusch, Lillian (Atalanta); Eccarius, Alfons (Arsamene); Benad, Käte (Amastre / Amastris); Stenglin, Hans von (Ariodate / Ariodat); Kerner, Max (Elviro)
Bühnenbild: Blanke, Hans
Choreographie: Wientz, Lucie
Inszenierung: Schulz-Dornburg, Hanns
Kostüm: Blanke, Hans
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Mayer, Ralph
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar (frei nachgestaltet)
Ort der Auffuehrung: Gera
Premiere: 30.10.1926
HWV-Nr.: 29

Ezio

Premiere: 21.11.1926
Münster
Anzahl der Auffuehrungen: 7 (auch Gastspiel und im Rahmen des 1. Händelfestes der Deutschen Händel-Gesellschaft in Münster am 02.12.1926)
Besetzung: Pos-Carloforti, Maria (Fulvia); Jooss, Walter (Ezio); Wissiak, Willy (Valentiniano III. / Valentinian); ¬ONORIA: nicht besetzt?¬; Minten, Reiner (Massimo); Bergmann, Bruno (Varo)
Bühnenbild: Heckroth, Heinrich
Choreographie: Jooss, Kurt; Keith, Jens
Gastspiele: D-Düsseldorf
Inszenierung: Niedecken-Gebhard, Hanns
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Schulz-Dornburg, Rudolf
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Notholt, Franz
Weitere Mitwirkende: Neue Tanzbühne
Ort der Auffuehrung: Münster
Premiere: 21.11.1926
HWV-Nr.: 19

Rodelinda, Regina de´ Langobardi (Rodelinda)

Premiere: 02.12.1926
Bremerhaven
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Besetzung: Traß, Käthe (Rodelinda); Engelhardt, Georg (Bertarido / Bertarich); Böcker-Waldburg, Charlotte (Eduige / Hadwig); Rauch, Erich (Unulfo / Unolf); Prößl, Vinzenz (Grimoaldo / Grimwald); Dorner, Zdenko (Garibaldo / Garibald); ¬FLAVIO (stumme Rolle): nicht besetzt¬
Inszenierung: Waldburg, Hans Rudolf
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Schartner, Walter
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Bremerhaven
Premiere: 02.12.1926
HWV-Nr.: 65

Alexander Balus

Premiere: 05.12.1926
Münster, Halle Münsterland
Anzahl der Auffuehrungen: 2
Auffuehrung: (auch anläßlich des 1. Händelfestes der Deutschen Händel-Gesellschaft in Münster)
Aufführungsform: szenisch
Besetzung: Rhyn-Stellwagen, Dodie von (Aspasia); Pos-Carloforti, Maria (Cleopatra / Kleopatra); Schulz-Dornburg, Marie (Alexander Balus); Berzé, Josef (Jonathan); Bálint, Julius (Ptolomee / Ptolemäus); Jooss, Walter (Courtier / Höfling); Schnicke, Werner [1. Bote]; Balzer, Clemens [2. Bote]
Bühnenbild: Heckroth, Heinrich
Choreographie: Jooss, Kurt; Keith, Jens
Inszenierung: Niedecken-Gebhard, Hanns
Kostüm: Heckroth, Heinrich
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Schulz-Dornburg, Rudolf
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Chrysander, Friedrich
Weitere Mitwirkende: Verstärktes Städtisches Orchester; Chor des Musikvereins; Muckermannscher Frauenchor; Bach-Verein; Akademischer Gesangverein; Knabenchor; Theaterchor; Extrachor des Stadttheaters; Neue Tanzbühne und der Bewegungschor des Theaters
Ort der Auffuehrung: Münster, Halle Münsterland
Premiere: 05.12.1926
HWV-Nr.: 40

Serse (Xerxes)

Premiere: 05.12.1926
Coburg
Anzahl der Auffuehrungen: 5
Besetzung: Wolff, Hans (Serse / Xerxes); Linde, Lilly (Romilda); Oppeln-Bronikowski, Asta von (Atalanta); Prandhoff, Hans (Arsamene); Garauw, Inge (Amastre / Amastris); Leubner, Alfred (Ariodate / Ariodat); Richardi, Richard (Elviro); Geschmack, Lorenz [Ein Soldat]
Bühnenbild: Walter, Luis
Inszenierung: Mahling, Gottfried
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Ring, Albert
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Coburg
Premiere: 05.12.1926
HWV-Nr.: 60

Hercules (Herakles)

Premiere: 20.01.1927
Wien, Konzerthaus
Anzahl der Auffuehrungen: 2
Aufführungsform: szenisch
Ausstattung: Heckroth, Heinrich
Besetzung: Leisner, Ellen (Dejanira); Stransky, Josefine (Iole / Jole); ¬1. OECHALIAN: nicht besetzt¬; ¬LICHAS: nicht besetzt¬; Patalay, Koloman (Hyllus / Hyllos); Jerger, Alfred (Hercules / Herakles); ¬1. TRACHINIAN: nicht besetzt¬; ¬PRIEST OF JUPITER: nicht besetzt¬
Choreographie: Jooss, Kurt; Leeder, Sigurd
Inszenierung: Niedecken-Gebhard, Hanns
Land der Aufführung: Österreich
Musikalische Leitung: Klenau, Paul von
Sprache der Aufführung: Deutsch
Weitere Mitwirkende: Symphonieorchester; Chöre der Singakademie; Bewegungschor (Tanzgruppe Bodenwieser, Leichtathleten des Wiener A.C.-Klubs, Tänzerinnen aus den Akademieklassen)
Ort der Auffuehrung: Wien, Konzerthaus
Premiere: 20.01.1927
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 06.03.1927
Augsburg
Anzahl der Auffuehrungen: 5
Besetzung: Zotos, Iphigenie (Cleopatra); Haller, Valentin (Sesto / Sextus); Kremer, Eduard (Giulio Cesare / Caesar); Ziegler, Irene (Cornelia); Beck, Luis Odo (Tolomeo / Ptolemäus); Mildenberger, Franz (Nireno / Nirenus); Musil, Franz (Achilla / Achillas); Stöger, Leopold (Curio)
Inszenierung: Dörich, Theodor
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Tutein, Karl
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Augsburg
Premiere: 06.03.1927
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 02.04.1927
Saarbrücken
Anzahl der Auffuehrungen: 3
Besetzung: Claus, Lilly (Cleopatra / Kleopatra); Nicolini, Bruno (Sesto / Sextus); Hegarth, Hilmar (Giulio Cesare / Caesar); Nassatsch, Cläre (Cornelia); Piro, Paul (Tolomeo / Ptolemäus); Kiechle, Alfons (Nireno / Nirenus); Möller, Karl (Achilla / Achillas); Piro, Paul (Curio)
Bühnenbild: Franz, Paul
Inszenierung: Becker, Robert
Kostüm: Werner, Heinz
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Lederer, Felix
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Saarbrücken
Premiere: 02.04.1927
HWV-Nr.: 49a

Acis and Galatea (Acis und Galatea)

Premiere: 07.04.1927
Hannover, Konzerthaus an der Goethestraße
Anzahl der Auffuehrungen: 2
Aufführungsform: szenisch
Besetzung: Keldorfer-Werner, Marie (Galatea); Huxdorf, Curt (Acis); Giebel, Karl (Polypheme / Polyphem)
Bühnenbild: Söhnlein, Kurt
Inszenierung: Winckelmann, Hans
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Höhn, Walter
Produktion: Mozartgemeinde
Textfassung: Chrysander, Friedrich
Weitere Mitwirkende: Singchor der Mozartgemeinde; Bewegungschor; Kammerorchester der Mozartgemeinde; CEMBALO: Steglich, Rudolf;
Ort der Auffuehrung: Hannover, Konzerthaus an der Goethestraße
Premiere: 07.04.1927
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 13.04.1927
Danzig
Anzahl der Auffuehrungen: 2
Besetzung: Kley, Annie (Cleopatra); Busch, Fredy (Sesto / Sextus); Bitterauf, Richard (Giulio Cesare / Caesar); Kleffel, Maria (Cornelia); Görlich, Hans (Tolomeo / Ptolemäus); Salcher, Thomas (Nireno / Nirenus); Harder, Georg (Achilla / Achillas); Salcher, Thomas (Curio)
Inszenierung: Volbach, Walther
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Vondenhoff, Bruno
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Weitere Mitwirkende: Danziger Tanzkultur (Bewegungschöre und tänzerische Szenen)
Ort der Auffuehrung: Danzig
Premiere: 13.04.1927
HWV-Nr.: 68

Theodora

Premiere: 11.05.1927
Alton, Assembly Rooms
Anzahl der Auffuehrungen: 2
Aufführungsform: szenisch
Besetzung: Gibson, Thornely (Theodora); Gibson, Thornely (Didymus); Selby, Nora (Irene); Langley, Hubert (Septimus); ¬MESSENGER: nicht besetzt¬; Bohanna, Mr. (Valens)
Inszenierung: Lushington, Susan
Land der Aufführung: Großbritannien
Musikalische Leitung: Lushington, Susan
Produktion: Alton Choral Society
Weitere Mitwirkende: Choral Society Alton; With Full Orchestra
Ort der Auffuehrung: Alton, Assembly Rooms
Premiere: 11.05.1927
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 14.05.1927
Northampton (Mass.), Smith College, Department of Music
Anzahl der Auffuehrungen: 1
Bemerkungen: Fassung auf der Grundlage von Hagen, Oskar. - Aufführung zusammen mit dem Divertissement "Le berger fidele" (The faithful shepherd) von Jean-Philippe Rameau
Besetzung: Josten, Margaret (Cleopatra); Stewart, Oliver (Sesto / Sextus); Sinclair, Postley (Giulio Cesare / Caesar); Milliette, Marie (Cornelia); Marsh, Walter (Tolomeo / Ptolemäus); Dickinson Welch, Roy (Nireno / Nirenus); Ullmann, Karl B. (Achilla / Achillas); ¬CURIO: nicht besetzt¬; Larkin, Ruth [Court Dancer]
Bühnenbild: Larkin, Oliver
Inszenierung: Larkin, Oliver
Kostüm: Larkin, Oliver
Land der Aufführung: USA
Musikalische Leitung: Josten, Werner
Sprache der Aufführung: Englisch
Textfassung: Morgan, Bayard Quincy
Ort der Auffuehrung: Northampton (Mass.), Smith College, Department of Music
Premiere: 14.05.1927
HWV-Nr.: 61

Belshazzar (Belsazar)

Premiere: 22.05.1927
Breslau
Anzahl der Auffuehrungen: 8
Aufführungsform: szenisch
Besetzung: Pisker, Margarete (Nitocris); Böhlke, Herta (Nitocris); Andra, Geerd Hermann (Cyrus); Neumann, Carl August (Cyrus); Zeithammer, Gottlieb (Daniel); Wittekopf, Rudolf (Daniel); Fischer, Adolf (Belshazzar / Belsazar); Unkel, Peter (Belshazzar / Belsazar); ¬ARIOCH: nicht besetzt¬; Källe, Niels (Gobrias); Glaß, Alfred (Gobrias); Henseleit, Erich (Messenger / Bote); Zeithammer, Gottlieb (Messenger / Bote)
Bühnenbild: Wildermann, Hans
Choreinstudierung: Debelak, Justus
Choreographie: Swedlund, Helga
Inszenierung: Graf, Herbert
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Cortolezis, Fritz
Premiere Bemerkungen: öffentliche Generalprobe 20.05.1927
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Graf, Herbert
Weitere Mitwirkende: 500 Mitwirkende; Breslauer Singakademie; M. G. V. Fidelio; Tanzgruppe der Oper; Bewegungschöre (versch. Breslauer Tanzschulen und Gymnastikinstitute: Toni Homagk, Marie Müller-Brunn; Gertrud Hayn; Hilde Manasse; Kläre Roßdeutscher; Turnverein Vorwärts).
Ort der Auffuehrung: Breslau
Premiere: 22.05.1927
HWV-Nr.: 12

Radamisto

Premiere: 22.06.1927
Göttingen
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Ausstattung: Heckroth, Heinrich
Besetzung: Walter, Georg A. (Radamisto); Pos-Carloforti, Maria (Polissena); Notholt, Franz (Tigrane); ¬FRAARTE: nicht besetzt¬; Schulz-Dornburg, Marie (Zenobia); Bergmann, Bruno (Tiridate); Knäpper, Felix (Ein Herold / Farasmane)
Choreographie: Keith, Jens
Inszenierung: Niedecken-Gebhard, Hanns
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Schulz-Dornburg, Rudolf
Produktion: Eigenproduktion
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Wenz, Joseph
Weitere Mitwirkende: Die verstärkte Akademische Orchestervereinigung; Tanzgruppe Neue Tanzbühne Münster
Anlass der Aufführung: Göttinger Händel-Festspiele
Ort der Auffuehrung: Göttingen
Premiere: 22.06.1927
Quelle: P 1.0185
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Giulio Cesare)

Premiere: 23.06.1927
London, Foundling Hospital
Anzahl der Auffuehrungen: 3
Aufführungsform: halbszenisch, gekürzt
Besetzung: Arkandy, Katharine (Cleopatra); ¬SESTO: ?¬; Henderson, Roy (Giulio Cesare / Caesar); ¬CORNELIA: ?¬ ¬TOLOMEO: ?¬ ¬NIRENO: ?¬ ¬ACHILLA: ?¬ ¬CURIO: ?¬
Inszenierung: Playfair, Nigel
Kostüm: Sheringham, George
Land der Aufführung: Großbritannien
Musikalische Leitung: Bernard, Anthony
Sprache der Aufführung: Englisch
Textfassung: Dent, Edward Joseph
Ort der Auffuehrung: London, Foundling Hospital
Premiere: 23.06.1927
HWV-Nr.: 15

Ottone, Re di Germania (Otto und Theophano)

Premiere: 02.09.1927
Mainz
Anzahl der Auffuehrungen: 7
Besetzung: Jensen, Margarethe (Teofane / Theophano); Gorter, Alberta (Gismonda / Gismunde); Stier, August (Ottone / Otto); Hoefflin, Hans (Adelberto / Adalbert); Nermi, Maria (Matilda / Mathilde); Larkens, Franz (Emireno / Emirenus)
Bühnenbild: Helmdach, Heinz
Choreinstudierung: Lenzer, Hans
Inszenierung: Weißleder, Paul
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Berthold, Heinz
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Anlass der Aufführung: Festvorstellung anlässlich des 75-jährigen Bestehens des Römisch-Germanischen Zentralmuseums und der Tagung des Gesamtvereins der deutschen Altertumsvereine
Ort der Auffuehrung: Mainz
Premiere: 02.09.1927
HWV-Nr.: 61

Belshazzar (Belsazar)

Premiere: 03.09.1927
Gotha
Anzahl der Auffuehrungen: 7
Aufführungsform: szenisch
Besetzung: Haldenstein, Paula (Nitocris); Prager, Erich (Cyrus); Diemer, Guido (Daniel); Berghof, Fritz (Belshazzar / Belsazar); ¬ARIOCH: nicht besetzt¬; Berenkamp, Adolf von (Gobrias); Grimm, Walter (Messenger / Bote)
Bühnenbild: Elcins, Henke
Choreinstudierung: Müller, Werner
Choreographie: Triebel, E.
Inszenierung: Rönnecke, Rolf
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Trinius, Hans
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Graf, Herbert
Weitere Mitwirkende: Chor des Landestheaters, verstärkt durch Mitglieder des Musikvereins und der Liedertafel
Ort der Auffuehrung: Gotha
Premiere: 03.09.1927
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 11.09.1927
Darmstadt
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Besetzung: Merker, Rose (Cleopatra / Kleopatra); Poerner, Joseph (Sesto / Sextus); Komregg, Hans (Giulio Cesare / Caesar); Jacobs, Anna (Cornelia); Herrmann, Theo (Tolomeo / Ptolemäus); Karen, Alfred (Nireno / Nirenus); Ebert, Karl (Achilla / Achillas); Grauert, Oskar (Curio)
Bühnenbild: Reinking, Wilhelm
Choreinstudierung: Sander, Berthold
Choreographie: Eckstein, Cläre
Inszenierung: Rabenalt, Arthur Maria
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Böhm, Karl
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Darmstadt
Premiere: 11.09.1927
HWV-Nr.: 19

Rodelinda, Regina de´ Langobardi (Rodelinde)

Premiere: 15.09.1927
Würzburg
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Besetzung: Andrussowa, Lydia (Rodelinda / Rodelinde); Hemer, Heinz (Bertarido / Bertarich); Gura, Hedy (Eduige / Hadwig); Uzielli, Alberto (Unulfo / Unolf); Pering, Hermann (Grimoaldo / Grimwald); Rein, Hermann (Garibaldo / Garibald); Großmeier, Kl. (Flavio, stumme Rolle / Flavius)
Bühnenbild: Weyl, Hans
Inszenierung: Cohen, Fritz Alexander
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Oppenheim, Hans
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Würzburg
Premiere: 15.09.1927
HWV-Nr.: 18

Tamerlano (Tamerlan)

Premiere: 17.09.1927
Hannover
Anzahl der Auffuehrungen: 5
Besetzung: Sack, Emmy (Asteria); Schmidt-Gerlach, Gertrud (Irene); Andrassy, Anni (Andronico / Andronikos); Giebel, Karl (Tamerlano / Tamerlan); Stieber-Walter, Paul (Bajazet); Frillmar, Otto (Leone); Kleiber, Hildegard [Zaide]
Bühnenbild: Söhnlein, Kurt
Inszenierung: Winkelmann, Hans
Kostüm: Ebert, Hermann
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Krasselt, Rudolf
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Roth, Herman
Ort der Auffuehrung: Hannover
Premiere: 17.09.1927
HWV-Nr.: 15

Ottone, Re di Germania (Otto und Theophano)

Premiere: 06.10.1927
Dessau
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Ausstattung: Nablo, Julius
Besetzung: Voth, Hildegard (Teofane / Theophano); Neiendorff, Emmy (Gismonda / Gismunde); Paulus, Alfred (Ottone / Otto II.); Ernesti, Alfred (Adelberto / Adalbert); Landerich, Nora (Matilda / Mathilde); Strauch, Peter (Emireno / Emirenus)
Inszenierung: Hartmann, Georg
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Rother, Artur
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Dessau
Premiere: 06.10.1927
HWV-Nr.: 15

Ottone, Re di Germania (Otto und Theophano)

Premiere: 09.12.1927
Hamburg, Stadttheater
Anzahl der Auffuehrungen: 2
Besetzung: Schramm-Tschörner, Olga (Teofane / Theophano); Land, Emmy (GIsmonda / Gismunde); Guttmann, Wilhelm (Ottone / Otto II.); Graarud, Gunnar (Adelberto / Adalbert); Schmidt-Gerlach, Gertrud (Matilda / Mathilde); Bockelmann, Rudolf (Emireno / Emirenus)
Bühnenbild: Davidson, Willy
Inszenierung: Eischner, Walter
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Wolff, Werner
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Anlass der Aufführung: Hamburger-Händel-Woche
Ort der Auffuehrung: Hamburg, Stadttheater
Premiere: 09.12.1927
HWV-Nr.: 29

Ezio

Premiere: 31.01.1928
Berlin, Städtische Oper
Anzahl der Auffuehrungen: 3
Besetzung: Pos-Carloforti, Maria (Fulvia); Guttmann, Wilhelm (Ezio); Ditter, Gotthold (Valentiniano III. / Valentinian); Berglund, Rut (Onoria); Burgwinkel, Josef (Massimo); Notholt, Franz (Varo); Baumann, Anton (Varo)
Bühnenbild: Niedecken-Gebhard, Hanns (Fundus der Städt. Oper)
Choreographie: Mandrik, Lizzie
Inszenierung: Niedecken-Gebhard, Hanns
Kostüm: Niedecken-Gebhard, Hanns (Fundus der Städt. Oper)
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Denzler, Robert F.
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Notholt, Franz
Ort der Auffuehrung: Berlin, Städtische Oper
Premiere: 31.01.1928
Quelle: Rezension Westermanns Monatshefte 1928 (Bd. 144): 100499a I
HWV-Nr.: 64

Joshua (Josua)

Premiere: 26.03.1928
Breslau
Anzahl der Auffuehrungen: 9
Aufführungsform: szenisch
Besetzung: Feller-Altheim, Sylvia (Achsah); Bock, Rose (Achsah); Neumann, Carl August (Othniel); Andra, Geerd Hermann (Othniel); Fischer, Adolf (Joshua); Unkel, Peter (Joshua); Henseleit, Erich (Angel / Ein Engel); Görlich, Hans (Caleb / Kaleb); Wittekopf, Rudolf (Caleb / Kaleb)
Bühnenbild: Wildermann, Hans
Choreinstudierung: Debelak, Justus
Inszenierung: Graf, Herbert
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Seydelmann, Helmut
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Chrysander, Friedrich; Graf, Herbert
Weitere Mitwirkende: 500 Mitwirkende; Breslauer Singakademie; Waetzoldscher Männergesangverein; Bewegungschöre: Gymnastikinstitute (Homagk, Toni und Müller-Brunn, Marie) Tanzschulen: Bisetter, Judith; Fuchs, Vera; Gargula, Herbert; Manasse, Hilde; Wehnert, Elfriede Turnverein Vorwärts; Gymnastikabteilung der Volkshochschule
Ort der Auffuehrung: Breslau
Premiere: 26.03.1928
HWV-Nr.: 19

Rodelinda, Regina de´ Langobardi (Rodelinde)

Premiere: 11.04.1928
Görlitz
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Besetzung: Appel, Charlotte (Rodelinda / Rodelinde); Meimel, R. P. (Bertarido / Bertarich); Gotthelft, Adele E. (Eduige / Hadwig); Zöllner, Walter (Unulfo / Unolf); Cumbiera, Carl (Grimoaldo / Grimwald); Bräuer, Fritz (Garibaldo / Garibald); ¬FLAVIO (stumme Rolle): nicht besetzt?¬
Bühnenbild: Becker-Huert, Curt
Inszenierung: Becker-Huert, Curt
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Hochtritt, Walter
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Görlitz
Premiere: 11.04.1928
HWV-Nr.: 28

Poro, Re dell´Indie (König Porus, beim Gastspiel in Dänemark: Kong Porus )

Premiere: 21.04.1928
Braunschweig
Anzahl der Auffuehrungen: 6
Bemerkungen: Das Gastspiel in Dänemark wurde vom Rundfunk (Staatsradiofonie Kopenhagen) übertragen.
Besetzung: Sturmfels, Liesel (Cleofide / Kleophis); Lüttjohann, Richard (Poro / Porus); Neitzer, Lilly (Erissena / Eryxena); Amerling, Melitta (Erissena / Eryxena, in Kopenhagen); Kamann, Karl (Gandarte / Gandhartes); Wittrisch, Marcel (Alessandro il Grande / Alexander); Gütte, Ernst (Timagene / Timagenes)
Bühnenbild: Hoppmann, Bert
Gastspiele: DK-Kopenhagen, Königliches Neues Theater, am 25.10.1928
Inszenierung: Haas, Max
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Leschetzky, Ludwig
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Dütschke, Hans
Ort der Auffuehrung: Braunschweig
Premiere: 21.04.1928
HWV-Nr.: 40

Serse (Xerxes)

Premiere: 12.05.1928
Northampton (Mass.), Smith College, Department of Music
Anzahl der Auffuehrungen: 1
Bemerkungen: Aufführung zusammen mit "Il Combattimento di Tancredi e Clorinda" von Claudio Monteverdi. - Fassung auf der Grundlage von Hagen, Oskar
Besetzung: Kullmann, Charles (Serse / Xerxes); Garrison, Mabel (Romilda); Martinelli, Florence (Atalanta); Meyer jr., George (Arsamene); Ekberg, Ruth (Amastre / Amastris); Dickinson Welch, Roy (Ariodate); Marsh, Walter (Elviro)
Bühnenbild: Bufano, Remo
Inszenierung: Laughton, Lizbeth
Kostüm: Bufano, Remo
Land der Aufführung: USA
Musikalische Leitung: Josten, Werner
Sprache der Aufführung: Englisch
Textfassung: Morgan, Bayard Quincy
Ort der Auffuehrung: Northampton (Mass.), Smith College, Department of Music
Premiere: 12.05.1928
HWV-Nr.: 40

Serse (Xerxes)

Premiere: 12.05.1928
Budapest, Königliches Opernhaus
Anzahl der Auffuehrungen: 8
Bemerkungen: Aufführung zusammen mit einem Ballett "Az Ezüstkulos" ("Der silberne Schlüssel") zu Musik von Francois Couperin (arr. von Richard Strauss); Musikalische Fassung: Hagen, Oskar
Besetzung: Rösler, Endre (Serse / Xerxes); Nagy, Margit (Romilda); Halász, Gitta (Atalanta); Palló, Imre (Arsamene); Basilides, Maria (Amastre / Amastris); Székely, Mihaly (Ariodate / Ariodat); Komáromy, Pal (Elviro); Lakatos, Sandor [Ein Offizier]
Bühnenbild: Oláh, Gusztav
Inszenierung: Szemere, Arpad
Kostüm: Oláh, Gusztav
Land der Aufführung: Ungarn
Musikalische Leitung: Rékay, Nandor
Sprache der Aufführung: Ungarisch
Textfassung: Ottlick, Palma
Ort der Auffuehrung: Budapest, Königliches Opernhaus
Premiere: 12.05.1928
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 26.05.1928
Kiel
Anzahl der Auffuehrungen: 3
Besetzung: Formacher, Franzi (Cleopatra); Walter, Georg A. (Sesto / Sextus); Kirmße, Walter (Sesto / Sextus); Martini, Adolf (Giulio Cesare / Caesar); Schloßhauer-Reynolds, Eleanor (Cornelia); Hammer, Gusta (Cornelia); Eck, Hermann (Tolomeo / Ptolemäus); Rose, Willy (Nireno / Nirenus); Kähler, Karl (Achilla / Achillas); Rose, Willy (Curio)
Bühnenbild: Scherl, Franz X.
Choreographie: Hahn, Margarethe
Inszenierung: Tutenberg, Fritz
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Jochum, Eugen
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Kiel
Premiere: 26.05.1928
HWV-Nr.: 13

Muzio Scevola, Atto III

Premiere: 09.06.1928
Essen
Anzahl der Auffuehrungen: 3
Bemerkungen: zusammen mit J. S. Bach's Dramma per musica "Der Streit zwischen Phöbus und Pan" BWV 201 aufgeführt
Besetzung: Rhyn-Stellwagen, Dodie von (Clelia); Husler, Leo (Orazio); Roche, Adelheid la (Fidalma); Röttgen, Erwin (Lucio Tarquinio / Tarquinio); Lessig, Lothar (Muzio Scevola); Raslag-Sarten, Carla (Irene); Bergmann, Bruno (Larte Porsenna / Porsenna)
Bühnenbild: Heckroth, Heinrich
Inszenierung: Nezel, Erich
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Schulz-Dornburg, Rudolf
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Steglich, Rudolf
Ort der Auffuehrung: Essen
Premiere: 09.06.1928
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 05.07.1928
Göttingen
Anzahl der Auffuehrungen: 2
Besetzung: Autenrieth, Claire (Cleopatra); Walter, Georg A. (Sesto / Sextus); Guttmann, Wilhelm (Giulio Cesare / Caesar); Schloßhauer-Reynolds, Eleanor (Cornelia); Bergmann, Bruno (Tolomeo / Ptolemäus); Knäpper, Felix (Nireno / Nirenus); Notholt, Franz (Achilla / Achillas); Knäpper, Felix (Curio)
Bühnenbild: Heckroth, Heinrich
Choreinstudierung: Hogrebe, Karl
Choreographie: Keith, Jens
Inszenierung: Niedecken-Gebhard, Hanns
Kostüm: Heckroth, Heinrich
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Schulz-Dornburg, Rudolf
Produktion: Eigenproduktion
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Weitere Mitwirkende: Akademische Orchestervereinigung; Tanzgruppe Neue Tanzbühne Essen
Anlass der Aufführung: Göttinger Händel-Festspiele
Ort der Auffuehrung: Göttingen
Premiere: 05.07.1928
Quelle: P 1.0186
HWV-Nr.: 145

La Lucrezia: Oh Numi eterni (Lucrezia)

Premiere: 06.07.1928
Göttingen
Anzahl der Auffuehrungen: 3
Aufführungsform: szenisch
Bemerkungen: Inszenierung gekoppelt mit Händels "Apollo e Dafne" (Apollo und Daphne, HWV 145) und zusammen mit Bachs Dramma per musica "Der Streit zwischen Phöbus und Pan" BWV 201 aufgeführt. 11
Besetzung: Pos-Carloforti, Maria (Lucrezia)
Bühnenbild: Heckroth, Heinrich
Choreographie: Keith, Jens
Gastspiele: D-Nörten-Hardenberg, Park von Schloss Hardenberg, am 08.07.1928
Inszenierung: Niedecken-Gebhard, Hanns
Kostüm: Heckroth, Heinrich
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Schulz-Dornburg, Rudolf
Produktion: Eigenproduktion
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Göhler, Georg
Weitere Mitwirkende: Akademische Orchestervereinigung
Anlass der Aufführung: Göttinger Händel-Festspiele
Ort der Auffuehrung: Göttingen
Premiere: 06.07.1928
Quelle: P 1.0186
HWV-Nr.: 122

Apollo e Dafne: La terra e liberata (Apollo und Daphne)

Premiere: 06.07.1928
Göttingen
Anzahl der Auffuehrungen: 3
Aufführungsform: szenisch
Bemerkungen: Inszenierung gekoppelt mit Händels "La Lucrezia" und zusammen mit Bachs Dramma per musica "Der Streit zwischen Phöbus und Pan" BWV 201 aufgeführt
Besetzung: Stetten, Emy von (Dafne / Daphne); Holst, Frieda (Dafne / Daphne); Notholt, Franz (Apollo); Keith, Jens (Apollo)
Bühnenbild: Heckroth, Heinrich
Choreographie: Keith, Jens
Gastspiele: D-Nörten-Hardenberg, Park von Schloss Hardenberg, 08.07.1928
Inszenierung: Niedecken-Gebhard, Hanns
Kostüm: Heckroth, Heinrich
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Schulz-Dornburg, Rudolf
Produktion: Eigenproduktion
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Göhler, Georg
Weitere Mitwirkende: Akademische Orchestervereinigung
Anlass der Aufführung: Göttinger Händel-Festspiele
Ort der Auffuehrung: Göttingen
Premiere: 06.07.1928
Quelle: P 1.0186
HWV-Nr.: 34

Alcina

Premiere: 05.09.1928
Leipzig
Anzahl der Auffuehrungen: 2
Besetzung: Cleve, Fanny (Alcina); Gerö, Elisabeth (Morgana); Trummer, Mali (Oberto); Dannenberg, Marga (Ruggiero); Krämer-Bergau, Margarethe (Bradamante); Beinert, Paul (Oronte / Orontes); Lindlar, Josef (Melisso)
Bühnenbild: Brügmann, Walther
Choreinstudierung: Mennerich, Adolf
Choreographie: Abendroth, Erna
Inszenierung: Brügmann, Walther
Kostüm: Schneider, Leopold; Ulrich, Anna
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Braun, Oskar
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Roth, Herman
Ort der Auffuehrung: Leipzig
Premiere: 05.09.1928
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Cäsar)

Premiere: 24.09.1928
Aachen
Anzahl der Auffuehrungen: 8 (auch Gastspiel in Hagen)
Besetzung: Bruhn, Alice (Cleopatra); Schumacher, Werner (Sesto / Sextus); Bitterauf, Richard (Giulio Cesare / Caesar); Fuchs, Marta (Cornelia); Erthal, Paul (Tolomeo / Ptolemäus); Sieber, Josef (Nireno / Nirenus); Piro, Paul (Achilla / Achillas); Stecken, Josef (Curio)
Bühnenbild: Jürgens, Helmut
Choreographie: Steinweg, Gertrud
Gastspiele: D-Hagen, am 02.05.1929
Inszenierung: Haussonville, Gerd d
Kostüm: Görtzen, Matthieu
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Pella, Paul
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Aachen
Premiere: 24.09.1928
HWV-Nr.: 15

Ottone, Re di Germania (Otto und Theophano)

Premiere: 17.11.1928
Königsberg, Stadttheater
Anzahl der Auffuehrungen: 1
Bemerkungen: Musikalische Fassung: Hagen, Oskar. - Übertragung durch den Ostmarkensender
Besetzung: Drost, Erna (Teofane / Theophano); Köhler, Annemarie (Gismonda / Gismunde); Voelker, Bruno (Ottone / Otto); Sittig, Anneliese (Matilda / Mathilde); Binder, Karl (Adelberto / Adalbert); Roß, Erwin (Emireno / Emirenus)
Inszenierung: Schüler, Hans
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Müller-Blattau, Josef
Produktion: Institut für Kirchen- und Schulmusik der Universität Königsberg
Textfassung: Hagen, Oskar
Weitere Mitwirkende: Collegium musicum der Universität
Anlass der Aufführung: traditioneller "Rektor-Tee"
Ort der Auffuehrung: Königsberg, Stadttheater
Premiere: 17.11.1928
HWV-Nr.: 19

Rodelinda, Regina de´ Langobardi (Rodelinde)

Premiere: 04.12.1928
Weimar, Nationaltheater
Anzahl der Auffuehrungen: 3
Besetzung: Bergmann-Reitz, Elsbeth (Rodelinda / Rodelinde); Heerdegen, Karl (Bertarido / Bertarich); Wolfson, Gerda (Eduige / Hadwig); Höchner, Theodor (Unulfo / Unolf); Haberl, Benno (Grimoaldo / Grimwald); Bergmann, Hans (Garibaldo / Garibald); Schlimme, Marie (Flavio, stumme Rolle / Flavius)
Bühnenbild: Björn, Alf
Inszenierung: Spring, Alexander
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Nobbe, Ernst
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Weimar, Nationaltheater
Premiere: 04.12.1928
HWV-Nr.: 11

Amadigi di Gaula (Amadis)

Premiere: 17.01.1929
Osnabrück
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Besetzung: Übele, Marga (Oriana); Boy, Elsa (Melissa); ¬ORGANDO: nicht besetzt¬; Ernst, Wilhelm (Amadigi); Hahn, Franz (Dardano)
Bühnenbild: Zuckermandel-Bassermann, Ludwig
Inszenierung: Liebscher, Otto
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Berend, Fritz
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Dütschke, Hans
Ort der Auffuehrung: Osnabrück
Premiere: 17.01.1929
HWV-Nr.: 8 b

Terpsicore (Terpsichore)

Premiere: 18.01.1929
Hamburg, Volksoper
Anzahl der Auffuehrungen: 2
Bemerkungen: aufgeführt als Vorspiel zu "Rodelinda"
Besetzung: ¬ERATO: ?¬ ¬APOLLO: ?¬
Choreographie: Wölffer, Hans
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Wölffer, Hans
Anlass der Aufführung: Händelfestspiele
Ort der Auffuehrung: Hamburg, Volksoper
Premiere: 18.01.1929
HWV-Nr.: 19

Rodelinda, Regina de´ Langobardi (Rodelinda)

Premiere: 18.01.1929
Hamburg, Volksoper
Anzahl der Auffuehrungen: 2
Bemerkungen: als Vorspiel das Ballett "Terpsicore" (HWV 8b) (Aufführungstitel: "Terpsichore")
Besetzung: Hubert, Etel (Rodelinda); Ehrich, Martin (Bertarido); Martens, Margarethe (Eduige / Edwiga); ¬UNULFO: nicht besetzt¬; Nitzsche, Fritz (Grimoaldo); Falkenstein, Fred (Garibaldo); ¬FLAVIO (stumme Rolle): nicht besetzt?¬
Inszenierung: Wölffer, Hans
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Wölffer, Hans
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Anlass der Aufführung: Händelfestspiel
Ort der Auffuehrung: Hamburg, Volksoper
Premiere: 18.01.1929
HWV-Nr.: 40

Serse (Xerxes)

Premiere: 19.01.1929
Erfurt
Anzahl der Auffuehrungen: 9 (zuzüglich Gastspiel)
Besetzung: Collmann-Sargent, Herbert (Serse / Xerxes); Faust, Hertha (Romilda); Craß, Hilde (Atalanta); Schmalnauer, Rudolf (Arsamene); Laaß, Bruno (Arsamene); Kuhlmann, Erny (Amaster / Amastris); Dennenborg, Emil (Ariodate / Ariodat); Wiegand, Ernst (Elviro)
Bühnenbild: Niedecken-Gebhard, Hanns
Choreinstudierung: Schröter, Walter
Gastspiele: D-Eisenach, am 18.09.1929
Inszenierung: Niedecken-Gebhard, Hanns
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Jung, Franz
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Erfurt
Premiere: 19.01.1929
HWV-Nr.: 19

Rodelinda, Regina de´ Langobardi (Rodelinde)

Premiere: 30.01.1929
Trier
Anzahl der Auffuehrungen: 5
Besetzung: Heydenreich, Gertrud (Rodelinda / Rodelinde); Musil, Franz (Betarido / Bertarich); Bauer, Armelia (Eduige / Hadwig); Ruß, Peter (Unulfo / Unolf); Romberg, Fred (Grimoaldo / Grimwald); Kronenberg, Karl (Garibaldo / Garibald); ¬FLAVIO (stumme Rolle): nicht besetzt?¬
Bühnenbild: Hedrich, Kurt
Inszenierung: Kollberg, Eugen
Kostüm: Sydow, Gertrud von
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Schmitz, Peter
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Trier
Premiere: 30.01.1929
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 03.05.1929
Halle (Saale)
Anzahl der Auffuehrungen: 4; davon 1 anl. des Händel-Festes der Dt. Händel-G
Besetzung: Grunewald, Elisabeth (Cleopatra); Maicen, Marian (Sesto / Sextus); Momberg, Carl (Giulio Cesare / Caesar); Gorter, Alberta (Cornelia); Dorner, Zdenko (Tolomeo / Ptolemäus); Heimbach, Erich (Nireno / Nirenus); Britz, Anton (Achilla / Achillas); ¬Curio: nicht besetzt¬
Bühnenbild: Behrens, Heinz
Choreographie: Nottebohm, Hedwig
Inszenierung: Rösler, August
Kostüm: Rohrer, Peter
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Band, Erich
Produktion: Eigenproduktion
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Weitere Mitwirkende: Tanzgruppe der Nottebohm-Schule
Anlass der Aufführung: 3. Händel-Fest der Deutschen Händel-Gesellschaft i
Ort der Auffuehrung: Halle (Saale)
Premiere: 03.05.1929
Quelle: 200130 (Jahrbuch 1929 des Stadttheaters Halle. - Halle, 1929. - S. 43, Abb.); 100415c (Programmheft)
HWV-Nr.: 122

Apollo e Dafne: La terra e liberata

Premiere: 11.05.1929
Northampton (Mass.), Smith College, Department of Music
Aufführungsform: szenisch
Bemerkungen: Aufführung zusammen mit "Orfeo" von Claudio Monteverdi
Besetzung: Garrison, Mabel (Dafne) Stewart, Nathan (Apollo)
Land der Aufführung: USA
Musikalische Leitung: Josten, Werner
Ort der Auffuehrung: Northampton (Mass.), Smith College, Department of Music
Premiere: 11.05.1929
HWV-Nr.: 29

Ezio

Premiere: 06.09.1929
Oldenburg
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Besetzung: Beilke, Irma (Fulvia); Notholt, Franz (Ezio); Ellger, Eimar (Valentiniano III. / Valentinian); Zerlett, Gisela (Onoria); Deharde, Gustav (Massimo); Schürmann, Martin (Varo)
Bühnenbild: Rufer, Ernst
Inszenierung: Wiek, Fritz
Kostüm: Rufer, Ernst
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Schüler, Johannes
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Notholt, Franz
Ort der Auffuehrung: Oldenburg
Premiere: 06.09.1929
HWV-Nr.: 57

Samson

Premiere: 23.10.1929
Falmouth
Anzahl der Auffuehrungen: 3
Aufführungsform: szenisch
Ausstattung: Radford, Maisie; Radford, Evelyn
Besetzung: Shipman, Dora (Dalila); Perham, Winifred (Israelitish woman); ¬PHILISTINE WOMAN: nicht besetzt¬; ¬VIRGIN: nicht besetzt¬; Payne, Lionel (Micah); Dunn, Geoffrey (Samson); ¬PHILISTINE: nicht besetzt¬; ¬ISRAELITISH MAN: nicht besetzt¬; ¬MESSENGER: nicht besetzt¬; Tregunna, Louis (Manoa / Manoah); Cowell, Percy (Harapha)
Inszenierung: Radford, Maisie; Radford, Evelyn
Land der Aufführung: Großbritannien
Musikalische Leitung: Blight, Edith
Produktion: Falmouth Opera Singers
Ort der Auffuehrung: Falmouth
Premiere: 23.10.1929
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Giulio Cesare)

Premiere: 06.01.1930
London, Scala Theatre
Anzahl der Auffuehrungen: 3
Besetzung: Edwards, Gwyneth (Cleopatra); Wendon, Henry (Sesto / Sextus); Fear, Arthur (Giulio Cesare / Caesar); Parker, Denne (Cornelia); Austin, Sumner Francis (Tolomeo / Ptolemäus); Barr, James (Nireno / Nirenus); Clifford, Graham (Achilla / Achillas); Denton, Geoffrey (Curio)
Inszenierung: Marshall, Norman
Land der Aufführung: Großbritannien
Musikalische Leitung: Stuart, Robert
Produktion: London Opera Festival Company
Sprache der Aufführung: Englisch
Textfassung: Marshall, Norman; Stuart, Robert
Ort der Auffuehrung: London, Scala Theatre
Premiere: 06.01.1930
HWV-Nr.: 61

Belshazzar (Belsazar)

Premiere: 16.04.1930
Frankfurt (Main), Opernhaus
Anzahl der Auffuehrungen: 10
Aufführungsform: szenisch
Besetzung: Sutter-Kottlar, Beatrice (Nitocris); Spiegel, Magda (Cyrus); Erl, Hans (Daniel); Fanger, Otto (Belshazzar / Belsazar); Völker, Franz (Belshazzar / Belsazar); ¬ARIOCH: nicht besetzt¬; Weill, Emmerich (Gobrias); ¬MESSENGER: nicht besetzt¬; Merley, Fritzi [Sopran-Solo]
Bühnenbild: Sievert, Ludwig
Choreinstudierung: Kretzschmar, Curt
Choreographie: Petersen, Ilse
Inszenierung: Graf, Herbert
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Lindemann, Ewald
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Graf, Herbert
Weitere Mitwirkende: Chor des Opernhauses; Volkschor "Union"; Tänzerinnen: Müller, Lotte; Bodmer, Sylvia
Ort der Auffuehrung: Frankfurt (Main), Opernhaus
Premiere: 16.04.1930
HWV-Nr.: 49

Acis and Galatea (Acis und Galatea)

Premiere: 22.05.1930
Hagen
Anzahl der Auffuehrungen: 2
Aufführungsform: szenisch
Besetzung: Eglhofer, Ferdinande (Galatea); Tulmann, Robert (Aci / Acis); Fresco, Jacques (Polifemo / Polyphemus); Hilgemeier, Anita [Stimme eines Mädchens]; Hennig, Fritz [Stimme eines Jünglings]
Bühnenbild: Mehnert, Paul
Choreographie: Hess, Günter
Inszenierung: Volbach, Walther
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Volkmann, Fritz
Sprache der Aufführung: Deutsch
Weitere Mitwirkende: Kammertanztheater (Gespielen und Gespielinnen)
Ort der Auffuehrung: Hagen
Premiere: 22.05.1930
HWV-Nr.: 34

Alcina

Premiere: 27.05.1930
Karlsruhe, Badisches Landestheater
Anzahl der Auffuehrungen: 2; auch anläßlich des 4. Händel-Festes der Deutschen Händel-Gesellschaft in Karlsruhe am 01.06.1930
Besetzung: Franz, Malie (Alcina); Blank, Else (Morgana); ¬Oberto: nicht besetzt¬; Strack, Magda (Ruggiero); Grünwald-Seyfert, Else (Bradamante); Nentwig, Wilhelm (Oronte / Orontes); Schoepflin, Adolf (Melisso)
Bühnenbild: Hecht, Torsten
Choreinstudierung: Hofmann, Georg
Choreographie: Fürstenau, Harald Josef
Inszenierung: Mutzenbecher, Hans Esdras
Kostüm: Schellenberg, Margarethe
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Krips, Josef
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Roth, Herman
Ort der Auffuehrung: Karlsruhe, Badisches Landestheater
Premiere: 27.05.1930
Quelle: 100415d
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 31.01.1931
New York, The Juilliard School of Music
Anzahl der Auffuehrungen: 1
Besetzung: Rivera, Lelane (Cleopatra); Baar, John (Sesto / Sextus); Theman, Carl (Giulio Cesare / Caesar); Kraushaar, Janice (Cornelia); Middleton, Raymond (Tolomeo / Ptolemäus); Cross, Roderic (Nireno / Nirenus); Newton, George (Achilla / Achillas); Young, Williard (Curio)
Inszenierung: Valenti, Alfredo
Land der Aufführung: USA
Musikalische Leitung: Stoessel, Albert
Sprache der Aufführung: Englisch
Ort der Auffuehrung: New York, The Juilliard School of Music
Premiere: 31.01.1931
HWV-Nr.: 19

Rodelinda, Regina de´ Langobardi (Rodelinda)

Premiere: 09.05.1931
Northampton (Mass.), Smith College, Department of Music
Anzahl der Auffuehrungen: 1
Ausstattung: Linley, Margaret
Bemerkungen: Aufführung zusammen mit einem Divertissement von Rameau
Besetzung: Garrison, Mabel (Rodelinda); Beltz, Donald (Bertarido / Bertaric); Kraushaar, Janice (Eduige / Hadwig); Theman, Carl (Unulfo / Hunolf); Brownell, Kurtiss (Grimoaldo / Grimwald); Laramy, Howard (Garibaldo / Garibald); Madeira, Sally Lou (Flavio, stumme Rolle / Flavius)
Choreographie: Burnett, Edith
Inszenierung: Linley, Margaret
Land der Aufführung: USA
Musikalische Leitung: Josten, Werner
Sprache der Aufführung: Englisch
Textfassung: Morgan, Bayard Quincy
Ort der Auffuehrung: Northampton (Mass.), Smith College, Department of Music
Premiere: 09.05.1931
HWV-Nr.: 75

Alexander´s Feast or The Power of Musick (Das Alexanderfest)

Premiere: 18.07.1931
Bern, Hyspa-Festhalle
Anzahl der Auffuehrungen: 7 (einschl. öffentl. Hauptprobe am 17.07.1931)
Aufführungsform: szenisch
Besetzung: Vigier, Berthe de (Soprano); Bernheim, Rose (Soprano); Peschl, Verena (Alto); Grüninger, Alfred (Tenore); Schläfli, Ernst (Basso / Bariton); Frohwein, Erich [Kommentator]; Ruwina, Ingeborg [Tanzsolistin]; Hacht, Carl von [Tanzsolist]
Choreographie: Ruwina, Ingeborg
Inszenierung: Koch, Klaus-Dietrich
Land der Aufführung: Schweiz
Musikalische Leitung: Kreis, Otto
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Koch, Klaus-Dietrich
Weitere Mitwirkende: Verstärktes Berner Stadtorchester; Gesangschor: Berner Liedertafel; Berner Männerchor; Berner Liederkranz; Männerchor Konkordia; Lehrergesangverein Bern; Gemischter Chor Harmonie; Berner Frauenchor Läng gasse Bewegungschor: Damen und Herren bernischer Turnvereine und gymnastischer Gesellschaften
Anlass der Aufführung: Festspiel der Hygenie- und Sportausstellung der 1. Schweizerischen Ausstellung für Gesundheitspflege und Sport in Bern
Ort der Auffuehrung: Bern, Hyspa-Festhalle
Premiere: 18.07.1931
HWV-Nr.: 53

Saul

Premiere: 18.11.1931
Falmouth
Anzahl der Auffuehrungen: 3
Aufführungsform: szenisch
Ausstattung: Radford, Maisie; Radford, Evelyn
Besetzung: Peters, Muriel (Merab); Cowell, Kathleen (Michal); Tregunna, Louis (David); Osberg, H. (Jonathan); ¬ABNER: nicht besetzt¬; Corin, Phyllis (Witch of Endor); ¬AMALEKITE: nicht besetzt¬; ¬HIGH PRIEST: ?¬; Cowell, Percy (Saul); ¬DOEG: nicht besetzt¬; Cox, R. H. (Apparition of Samuel / Samuel); ¬ABIATHAR: nicht besetzt¬
Inszenierung: Radford, Evelyn
Land der Aufführung: Großbritannien
Musikalische Leitung: Radford, Maisie
Produktion: Falmouth Opera Singers
Ort der Auffuehrung: Falmouth
Premiere: 18.11.1931
HWV-Nr.: 19

Rodelinda, Regina de´ Langobardi (Rodelinda)

Premiere: 00.02.1932
Göteborg, Stora Teatern
Besetzung: Flagstad, Kirsten (Rodelinda); Benktander, Elof (Bertarido / Bertarich); Svedman, Gurli (Eduige / Hadvig); Laurent, Eric (Unulfo / Unolf); Arnesen, Conrad (Grimoaldo / Grimvald); Aby, Eric (Garibaldo / Garibald); ¬FLAVIO (stumme Rolle): ?¬
Bühnenbild: Olsson, Philip
Inszenierung: Kanneworff, Poul
Land der Aufführung: Schweden
Musikalische Leitung: Rubinstein, Matti
Sprache der Aufführung: Schwedisch
Textfassung: Holzhausen, Carl-Johan
Ort der Auffuehrung: Göteborg, Stora Teatern
Premiere: 00.02.1932
HWV-Nr.: 57

Samson

Premiere: 27.02.1932
Cambridge, Guildhall
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Aufführungsform: szenisch
Ausstattung: Raverat, Gwendolen
Besetzung: Field-Hyde, Margaret (Dalila); Howes, Marie (Israelitish woman); Freeman, Mildred (Israelitish woman); ¬PHILISTINE WOMAN: nicht besetzt¬; ¬VIRGIN: nicht besetzt¬; Fleming-Williams, Donald (Micah); Wilson, Steuart (Samson); ¬PHILISTINE: nicht besetzt¬; Beves, Donald (Israelitish man / High Priest); ¬MESSENGER: nicht besetzt¬; Jamieson, Burus H. (Manoa / Manoah); David, Richard (Harapha); Field-Hyde, Margaret [Sopran-Solo]; Spencer, Penelope [Solo-Tänzerin]
Choreographie: Prior, Camille; Briggs, Hedley
Inszenierung: Prior, Camille
Land der Aufführung: Großbritannien
Musikalische Leitung: Rootham, Cyril B.
Produktion: University Musical Society
Ort der Auffuehrung: Cambridge, Guildhall
Premiere: 27.02.1932
HWV-Nr.: 19

Rodelinda, Regina de´ Langobardi (Rodelinda)

Premiere: 04.06.1932
Berlin, Berliner Singakademie
Anzahl der Auffuehrungen: 9
Besetzung: Spetzler, Agnes von (Rodelinda); Hamers, Heinz (Bertarido); Mamrau, Else (Eduige / Hadwig); Müller, Hans (Unulfo / Unolfo); Topitz, Anton Maria; Wetra, Martin (Grimoaldo / Grimwaldo); Salomon, Karl (Garibaldo); ¬FLAVIO (stumme Rolle): ?¬
Bühnenbild: Reinking, Wilhelm
Gastspiele: D-Gera ; konzertant in D-Schneidemühl, D-Trier, D-Lübeck, D-Cuxhaven, D-Kiel, LV-Riga, D-Celle
Inszenierung: Franz, Hubert
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Oppenheim, Hans
Produktion: Deutsche Musikbühne, Reichs-Wanderoper
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Salomon, Karl
Ort der Auffuehrung: Berlin, Berliner Singakademie
Premiere: 04.06.1932
HWV-Nr.: 40

Serse (Xerxes)

Premiere: 18.09.1932
Saarbrücken
Anzahl der Auffuehrungen: 11 (auch Gastspiel in Strasbourg am 30.12.1932)
Besetzung: Kreiensen, Wilhelm (Serse / Xerxes); Kramer, Hanna (Romilda); Lipp, Hede (Atalanta); Notholt, Franz (Arsamene); Walker, Gertrud (Amastre); Rössel-Majdan, Karl (Ariodate / Ariodat); Trefny, Johannes (Elviro)
Bühnenbild: Brill, Lotte
Choreographie: Welsen, Marta
Inszenierung: Niedecken-Gebhard, Hanns
Kostüm: Brill, Lotte
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Lederer, Felix
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Saarbrücken
Premiere: 18.09.1932
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 19.09.1932
Düsseldorf
Anzahl der Auffuehrungen: 8
Besetzung: Stesch, Anny von (Cleopatra); Noort, Henk (Sesto / Sextus); Poell, Alfred (Giulio Cesare / Caesar); Blatter, Johanna (Cornelia); Ernster, Desider (Tolomeo / Ptolemäus); Waldmeier, Karl Maria (Nireno / Nirenus); Pütz, Berthold (Achilla / Achillas); ¬CURIO: nicht besetzt¬
Bühnenbild: Jürgens, Helmut
Choreinstudierung: Rühl, Michel
Choreographie: Loeser, Ruth
Inszenierung: Schramm, Friedrich
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Martin, Wolfgang
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Düsseldorf
Premiere: 19.09.1932
HWV-Nr.: 40

Serse (Xerxes)

Premiere: 15.12.1932
New York, The Juilliard School of Music
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Besetzung: Haywood, Charles (Serse / Xerxes); Young, Williard (Serse / Xerxes); Vickland, Florence (Romilda); Stoskus, Apolyna (Romilda); Antoine, Josephine (Atalanta); Milstead, Alma (Atalanta); Bauman, Mordecai (Arsamene); Bogess, Harold (Arsamene); Olson, Margaret (Amastre / Amastris); Kraushaar, Janice (Amastre / Amastris); Britton, George (Ariodate); Newton, George (Ariodate); Cross, Roderic (Elviro); Worthington, Floyd (Elviro)
Inszenierung: Valenti, Alfredo
Land der Aufführung: USA
Musikalische Leitung: Stoessel, Albert
Sprache der Aufführung: Englisch
Textfassung: Wilder, Thornton Niven
Ort der Auffuehrung: New York, The Juilliard School of Music
Premiere: 15.12.1932
HWV-Nr.: 7

Rinaldo

Premiere: 07.02.1933
London, Century Theatre
Anzahl der Auffuehrungen: 2
Besetzung: ¬ALMIRENA: ?¬ Withers, Joan (Rinaldo); McKay, Winifred (Armida); ¬DONNA:¬; ¬SIRENE:¬; ¬GOFFREDO:¬; ¬EUSTAZIO:¬; ¬MAGO:¬; ¬ARALDO:¬; ¬ARGANTE:¬
Inszenierung: Burrell, May
Land der Aufführung: Großbritannien
Musikalische Leitung: Daunt, Olive
Produktion: Pupils of Hammersmith Day Continuation School
Sprache der Aufführung: Englisch
Textfassung: Daunt, Olive
Weitere Mitwirkende: Schulorchester und -chor
Ort der Auffuehrung: London, Century Theatre
Premiere: 07.02.1933
HWV-Nr.: 53

Saul

Premiere: 09.03.1933
London, College Theatre
Anzahl der Auffuehrungen: 3 (1933); 3 (1936)
Aufführungsform: szenisch
Besetzung: Houghton, Margery (Merab, 1933); Thomas, Evelyn (Merab, 1936); Cooper, Sybil (Michal, 1933); Rubin, Lena (Michal, 1936); Zissell, Reginald (David); Rudd, Harold (Jonathan); Pearce, John (Abner, 1933); Howard, James (Abner, 1936); Harris, Kathleen (Witch of Endor, 1933); Harris, Kay (Witch of Endor, 1936); Hood, Harold (Amalekite, 1933); Acheson, William (Amalekite, 1936); Exton, Beryl (High Priest, 1933); Begg, Dorothy (High Priest, 1936); Collingwood, L. W. (Saul); Matthews, W. R. (Doeg, 1933); Howard, James (Doeg, 1936); Hatton, Reginald (Apparition of Samuel); Hatton, Reginald (Abiathar)
Choreographie: Dunn, Geoffrey (1933); Fairbairn, Flora M. (1936)
Inszenierung: Dunn, Geoffrey (1933 und 1936); Daunt, B. Marjorie (1936)
Kostüm: Falmouth Operatic Singers
Land der Aufführung: Großbritannien
Musikalische Leitung: Jackson, H. G.
Produktion: Birkbeck College Amateur Operatic Society, University of London
Ort der Auffuehrung: London, College Theatre
Premiere: 09.03.1933
HWV-Nr.: WoHW

Hermann von Balcke (Pasticcio)

Premiere: 19.03.1933
Königsberg, Fliesensaal des Königsberger Krönungsschlosses
Anzahl der Auffuehrungen: 1
Aufführungsform: konzertant
Bemerkungen: als letztes Konzert der Reihe "Aus Ostpreußens musikalischer Vergangenheit", auch Rundfunkübertragung durch Ostmarkensender und Deutschlandsender
Besetzung: Poerner, Joseph [Hermanno, erster Landmeister in Preußen] Roß, Erwin [Bipino, heidnischer Preuße] Bonsa-Piratzky, Charlotte [Amalis, Tochter des Bipino] Mendel-Dietzel, Traude [Roggo, Schwiegersohn des Bipino]
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Seidler, Erich
Weitere Mitwirkende: Schuchmann, Margarete (Cembalo) Collegium musicum; Kammerorchester des Ostmarken-Rundfunks; Funkchor Einführende und verbindende Worte: Müller-Blattau, Josef
Ort der Auffuehrung: Königsberg, Fliesensaal des Königsberger Krönungsschlosses
Premiere: 19.03.1933
HWV-Nr.: 56

Messiah (The Messiah)

Premiere: 20.03.1933
Chicago, Auditorium
Anzahl der Auffuehrungen: 2
Aufführungsform: szenisch
Bemerkungen: Aufführung unter dem Schutz der Christian Service foundation for the benefit of the Washington Park Convalescent hospital. - Solo- und Chorgesang mit einem gesprochenen Dialog kombiniert; Text von Swanstrom-Young, Sophia. - Nur die Instrumentalstücke wurden von Sundstrom, Ebba dirigiert
Besetzung: Kaufman Brown, Ary Ann (Sopran); Bickerton, Helen (Sopran); Lewis, Agatha (Alt); Harrison Slade, Louise (Alt); Knowles, Lillian (Alt); Kraft, Arthur (Tenor); Wise, B. Fred (Tenor); Love, Mark (Bass); Koch, Raymond (Bass)
Inszenierung: Stury, Alfred
Land der Aufführung: USA
Musikalische Leitung: Craven, Carl; Sundstrom, Ebba
Sprache der Aufführung: Englisch
Weitere Mitwirkende: Chöre verschiedener Kirchen und Chorvereinigungen
Ort der Auffuehrung: Chicago, Auditorium
Premiere: 20.03.1933
HWV-Nr.: 40

Serse (Xerxes)

Premiere: 28.03.1933
Arnstadt
Anzahl der Auffuehrungen: 2
Besetzung: Hillerbrand, Otto (Serse / Xerxes); Wallas, Margarete (Romilda); Dunkelberg, Gertrud (Atalanta); Hölzlin, Ernst (Arsamene); Jentschke, Maria (Amastre / Amastris); Timaeus, Karl (Ariodate / Ariodat); Hoffmann-Albrecht, Paul (Elvriro); Schmidt, Otto [Ein Soldat]
Bühnenbild: Schneeloch, Paul
Inszenierung: Hansen, Ludwig
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Friedrich, Otto
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Arnstadt
Premiere: 28.03.1933
HWV-Nr.: 53

Saul

Premiere: 23.09.1933
Stocksbridge, Yorkshire, Victory Club Hall
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Aufführungsform: szenisch
Besetzung: Leather, Enid (Merab); Marshall, Florence (Merab); Roebuck, Lily (Michal); Birkinshaw, Mona (Michal); Green, Dorcas (David, the boy); Langley, Mary (David, the boy); McGauvrar, Arthur (David, the man); Taylor, Fred (David, the man); Brearly, Ronald (Jonathan); Higginson, Harry (Jonathan); Crossland, Fred (Abner); Hampshire, Frank (Abner); Henderson, Alice (Witch of Endor); Stanley, Harriet (Witch of Endor); Blacker, Robert (Amalekite); Button, George (Amalekite); Hill, Fred (High Priest); Booth, Charles (High Priest); Longford, Willie (Saul); Mears, Alec (Saul); Holling, John (Doeg); Milnes, Albert (Doeg); Thickett, Roland (Apparition of Samuel); Evans, William (Apparition of Samuel); Hampshire, Frank (Abiathar); Crossland, Fred (Abiathar); Marshall, Florence [Israelitish woman]; Leather, Enid [Israelitish woman]
Inszenierung: Aykroyd, W.
Land der Aufführung: Großbritannien
Musikalische Leitung: Robertshaw, W. M.
Weitere Mitwirkende: Stocksbridge Instrumental Society; Pennine Choir; St. Cecilia Choir (als Ballett)
Ort der Auffuehrung: Stocksbridge, Yorkshire, Victory Club Hall
Premiere: 23.09.1933
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Cäsar)

Premiere: 24.10.1933
Ulm
Anzahl der Auffuehrungen: 6
Besetzung: Halbeck, Thea (Cleopatra); Otto, Wilhelm (Sesto / Sextus); Höfermayer, Walter (Giulio Cesare / Cäsar); Boy, Elsa (Cornelia); Hirche, Herbert (Tolomeo / Ptolemäus); Köhler, Otto (Nireno / Nirenus); Sahler, Willy (Achilla / Achillas); Köhler, Otto (Curio)
Bühnenbild: Scheiber, Max
Inszenierung: Klee, Felix
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Karajan, Herbert von
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Ulm
Premiere: 24.10.1933
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 01.12.1933
Amsterdam, Opera Studio in der Stadsschouwburg
Anzahl der Auffuehrungen: 3 (darunter eine in Rotterdam)
Ausstattung: Hordijk, Gerard
Besetzung: Musselli, Else (Cleopatra); Visser, Gerrit (Sesto / Sextus); Hellmuth, Eduard (Giulio Cesare / Caesar); Gerzon, Teresa (Cornelia); Weith, Leo (Tolomeo / Ptolemaeus); Mulder, Herman (Nireno / Nirenus); Lammen, Johan (Achilla / Achilles); Mulder, Herman (Curio); Collin, Darja [Solo-Tänzerin]
Choreographie: Schweroff, I.
Gastspiele: NL-Rotterdam, Groote Schouwburg, 1 Auff.
Inszenierung: Vies, Abraham van der
Land der Aufführung: Niederlande
Musikalische Leitung: Pella, Paul
Weitere Mitwirkende: Residentie-Orkest Amsterdammer Kunstkring (Chor) Ballett Collin-Schweroff
Ort der Auffuehrung: Amsterdam, Opera Studio in der Stadsschouwburg
Premiere: 01.12.1933
HWV-Nr.: 70

Jephtha

Premiere: 16.02.1934
Cambridge, Guildhall
Anzahl der Auffuehrungen: 6
Aufführungsform: szenisch
Ausstattung: Raverat, Gwendolen
Besetzung: Field-Hyde, Margaret (Iphis); McKenna, David (Angel); Flanders, Irene (Storgé); Macartney, Keith (Hamor); Wilson, Steuart (Jephtha); Howard, James (Zebul); Beves, Donald [High Priest]; Iverson, Veronica [Solo-Tänzerin]
Choreographie: Prior, Camille; Spencer, Penelope; Stewart, Marjorie
Inszenierung: Prior, Camille
Land der Aufführung: Großbritannien
Musikalische Leitung: Rootham, Cyril B.
Produktion: University Musical Society
Ort der Auffuehrung: Cambridge, Guildhall
Premiere: 16.02.1934
Quelle: The Musical Times, 98 (1957), S. 209
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 30.05.1934
Dresden, Festspielhaus Hellerau, ab 3. Auff. Sächsische Staatsoper
Anzahl der Auffuehrungen: 8
Besetzung: Cebotari, Maria (Cleopatra); Dittrich, Rudolf (Sesto / Sextus); Schöffler, Paul (Giulio Cesare / Caesar); Jung, Helene (Cornelia); Böhme, Kurt (Tolomeo / Ptolemäus); Schmalnauer, Rudolf (Nireno / Nirenus); Nilsson, Sven (Achilla / Achillas); Hegarth, Hilmar (Curio)
Bühnenbild: Strohbach, Hans
Choreinstudierung: Hintze, Ernst
Inszenierung: Strohbach, Hans
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Böhm, Karl
Produktion: Sächsische Staatsoper
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Dresden, Festspielhaus Hellerau, ab 3. Auff. Sächsische Staatsoper
Premiere: 30.05.1934
HWV-Nr.: 49a

Acis and Galatea

Premiere: 04.06.1934
London, Botanical Gardens in Regent's Park
Anzahl der Auffuehrungen: ca. 2 (aber nicht alle Aufführungen nachweisbar)
Aufführungsform: Freiluftaufführung, szenisch als Ballett
Bemerkungen: Aufführung zusammen mit 5 weiteren Kurzballetten
Besetzung: Theilade, Nini (Galatea); Helpmann, Robert (Acis); Brooke, Maurice (Damon); Harvey, Michael Martin (Polypheme / Polyphemus
Choreographie: Littlewood, Letty
Kostüm: Fox, Charles
Land der Aufführung: Großbritannien
Musikalische Leitung: Lambert, Constant
Sprache der Aufführung: Englisch
Ort der Auffuehrung: London, Botanical Gardens in Regent's Park
Premiere: 04.06.1934
HWV-Nr.: 31

Orlando (Orlandos Liebeswahn)

Premiere: 09.06.1934
Krefeld
Anzahl der Auffuehrungen: 5 (auch anlässlich des 5. Händelfestes der Deutschen Händel-Gesellschaft in Krefeld am 17.06.1934)
Besetzung: Wackers, Coba (Angelica / Angelika); Korth, Heinrich Ludwig (Medoro); Gally, Gertrud (Dorinda / Dorinde); Tschurtschenthaler, Georg von (Orlando); Bachem, Ferdinand (Zoroastro / Zoroaster)
Bühnenbild: Huhnen, Fritz
Inszenierung: Dinghaus, Hans
Kostüm: Huhnen, Fritz
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Söllner, Otto
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Moser, Hans Joachim
Anlass der Aufführung: 5. Händel-Fest der Deutschen Händel-Gesellschaft, am 17.06.1934
Ort der Auffuehrung: Krefeld
Premiere: 09.06.1934
HWV-Nr.: 64

Joshua (Josua)

Premiere: 12.06.1934
Prag, Neues Deutsches Theater
Anzahl der Auffuehrungen: 3
Aufführungsform: szenisch
Besetzung: Medak, Lotte (Achsah); Hotter, Hans (Othniel); Fischer, Adolf (Joshua / Josua); Hattemer, Josef (Angel / Ein Engel); Libal, Jaro (Angel / Ein Engel); Andersen, Magnus (Caleb / Kaleb)
Bühnenbild: Pirchan, Emil
Choreinstudierung: Schmidt, Karl
Choreographie: Graf, Herbert; Schork, Peter
Inszenierung: Graf, Herbert
Land der Aufführung: Tschechoslowakei
Musikalische Leitung: Schmidt, Karl
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Graf, Herbert nach Chrysander, Friedrich
Weitere Mitwirkende: Deutsche Chorvereine (450 Sänger); Theaterchor; Kinderchor (70 Kinder); Bewegungschor (150 Mitwirkende aus Prager Schulen u. der Musikakademie); insgesamt 700 Mitwirkende
Anlass der Aufführung: Prager Frühling
Ort der Auffuehrung: Prag, Neues Deutsches Theater
Premiere: 12.06.1934
HWV-Nr.: 49a

Acis and Galatea (Acis und Galatea)

Premiere: 04.07.1934
Göttingen, Stadtpark
Anzahl der Auffuehrungen: 2
Aufführungsform: szenisch
Besetzung: Armhold, Adelheid (Galatea); Walter, Hans-Jürgen (Acis); Rahmstorf, Martha Maria (Damon); Bergmann, Bruno (Polypheme / Polyphem)
Bewegungschor: Buscha, Mino und ihr Kreis; Gadescov, Iril
Bühnenbild: Feistkorn, Anneliese
Choreinstudierung: Dietz, Ludwig
Inszenierung: Dolling, Felix
Kostüm: Feistkorn, Anneliese
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Lehmann, Fritz
Produktion: Eigenproduktion
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Chrysander, Friedrich
Weitere Mitwirkende: Akademische Orchestervereinigung
Anlass der Aufführung: Göttinger Händel-Festspiele
Ort der Auffuehrung: Göttingen, Stadtpark
Premiere: 04.07.1934
HWV-Nr.: 40

Serse (Xerxes)

Premiere: 15.11.1934
Ulm
Anzahl der Auffuehrungen: 7
Besetzung: Heck, Herbert (Serse / Xerxes); Eckert, Eva (Romilda); Vietor, Maja (Atalanta); Köhler, Otto (Arsamene); Boy, Elsa (Amastre / Amastris); Zimmermann, Erhard (Ariodate / Ariodat); Rau, Karl Paul (Elviro); Grimm, Fritz [Ein Soldat]
Bühnenbild: Scheiber, Max
Inszenierung: Klee, Felix
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Brückner-Rüggeberg, Wilhelm
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Ulm
Premiere: 15.11.1934
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Jules César)

Premiere: 08.01.1935
Strasbourg, Stadttheater
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Bemerkungen: Franz. Übersetzung auf der Grundlage der Textfassung von Hagen, Oskar
Besetzung: Maurice, Gaby (Cleopatra / Cléopâtra); Banuls, Francis (Sesto / Sextus); Brownlee, John (Giulio Cesare / César); Grunwald, Véron (Cornelia / Cornélie); Marzo, Lucien (Tolomeo / Ptolémée); Vienne, Gaston (Nireno / Nirenus); Hastin, Charles (Achilla / Achille); Sennen, Emile (Curio)
Bühnenbild: Bilger, E.; Bornhauser, Arnold
Choreinstudierung: Pohl, Fr.
Choreographie: Golling, Claire
Inszenierung: Mercier, Jean
Kostüm: Haberkorn, P.
Land der Aufführung: Frankreich
Musikalische Leitung: Munch, E. G.
Sprache der Aufführung: Französisch
Textfassung: Mancini, Louise; Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Strasbourg, Stadttheater
Premiere: 08.01.1935
HWV-Nr.: 19

Rodelinda, Regina de´ Langobardi (Rodelinda)

Premiere: 10.01.1935
Danzig
Anzahl der Auffuehrungen: 3; (auch Gastspiel in Zoppot am 16.01.1935)
Besetzung: Madsen, Magda (Rodelinda); Kähler, Karl (Bertarido / Bertarich); Goebel, Hella (Eduige / Hadwig); Heyer, Margarete (Eduige / Hadwig); Hensellek, Günther (Unulfo / Unolf); Wehner, Fritzkurt (Grimoaldo / Grimwald); Schmidt, Wilhelm (Garibaldo / Garibald); Leuser, Margot (Flavio, stumme Rolle / Flavius)
Bühnenbild: Kubbernuß, Walter
Gastspiele: PL-Zoppot, am 16.01.1935
Inszenierung: Waldburg, Hans Rudolf
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Orthmann, Erich
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Anlass der Aufführung: 250. Geburtstag G. F. Händels
Ort der Auffuehrung: Danzig
Premiere: 10.01.1935
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 12.02.1935
Liegnitz
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Besetzung: Gund, Herlind (Cleopatra); Danske, Reinhold (Sesto / Sextus); Swendy, Rudolf (Giulio Cesare / Caesar); Voss, Dela (Cornelia); Kasper, Andreas (Tolomeo / Ptolemäus); Rau, Eugen (Nireno / Nirenus); ¬ACHILLA: nicht besetzt¬; Rau, Eugen (Curio)
Bühnenbild: Koller, Else
Inszenierung: Kutzschenbach, Hans Erdmann von
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Buzengeiger, Karl Georg
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Liegnitz
Premiere: 12.02.1935
HWV-Nr.: 40

Serse (Xerxes)

Premiere: 16.02.1935
Chicago, University of Chicago, Mandel Hall
Anzahl der Auffuehrungen: 2
Bemerkungen: Musikalische Fassung: Hagen, Oskar
Besetzung: Morner, Stanley (Serse / Xerxes); Riddle, Ruth Emery (Romilda); Fairbank, Janet (Atalanta); Haden, Joseph Wilson (Arsamene); Baenziger, Alice Mary (Amastre / Amastris); Goodnow, Lawrence (Ariodate / Ariodat); Stracke, Winfred (Elviro)
Bühnenbild: Pratt, John
Choreographie: Tuyl, Marian Van
Inszenierung: Wilder, Thornton Niven
Kostüm: Pratt, John; Cunningham Stark, Inez
Land der Aufführung: USA
Musikalische Leitung: Michener Smith, Cecil
Sprache der Aufführung: Englisch
Textfassung: Wilder, Thornton Niven
Weitere Mitwirkende: University of Chicago Symphony Orchestra and Chorus
Ort der Auffuehrung: Chicago, University of Chicago, Mandel Hall
Premiere: 16.02.1935
HWV-Nr.: 40

Serse (Xerxes)

Premiere: 22.02.1935
Kiel
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Besetzung: Kraayvanger, Heinz (Serse / Xerxes); Kleiber, Hildegard (Romilda); Mentzel, Ilse (Atalanta); Schütz, Erik (Arsamene); Schröder, Marianne (Amastre / Amastris); Gluth, Oskar (Ariodate / Ariodat); Illert, Frodewin (Elviro)
Bühnenbild: Scherl, Franz X.
Choreographie: Diederichs, Lisa
Inszenierung: Siegle, Hans
Kostüm: Scherl, Franz X.
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Gahlenbeck, Hans
Sprache der Aufführung: Deutsch
Ort der Auffuehrung: Kiel
Premiere: 22.02.1935
HWV-Nr.: 19

Rodelinda, Regina de´ Langobardi (Rodelinde)

Premiere: 23.02.1935
Schwerin
Anzahl der Auffuehrungen: 8 (auch Gastspiele)
Besetzung: Clahes, Gertrud (Rodelinda / Rodelinde); Stralendorf, Carl (Bertarido / Bertarich); Patschke, Ruth (Eduige / Hadwig); Seebach, Paul (Unulfo / Unolf); Minten, Reiner (Grimoaldo / Grimwald); Siegmund, Conrad (Garibaldo / Garibald); Steinhagen, Hertha (Flavio, stumme Rolle / Flavius)
Bühnenbild: Bopp, Axel
Gastspiele: D-Wismar ; D-Parchim ; D-Ludwigslust
Inszenierung: Brandt, Hans
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Mechlenburg, Fritz
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Anlass der Aufführung: 250. Geburtstag G. F. Händels
Ort der Auffuehrung: Schwerin
Premiere: 23.02.1935
HWV-Nr.: 36

Arminio (Arminius und Thusnelda)

Premiere: 23.02.1935
Leipzig
Anzahl der Auffuehrungen: 4
Besetzung: Winter, Ellen (Tusnelda / Thusnelda); Daum, Heinz (Sigismondo / Segemunt); Zimmer, Walter (Arminio / Arminius); Kallab, Camilla (Ramise / Erminie); Streckfuß, Walter (Tullio / Tullius); Seider, August (Varo / Varus); Dalberg, Friedrich (Segeste / Segest)
Bühnenbild: Jacobs, Karl
Choreinstudierung: Fritzsche, Johannes
Inszenierung: Schüler, Hans
Kostüm: Schulte, Gerda
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Schmitz, Paul
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Moser, Hans Joachim
Anlass der Aufführung: Händelfeier zum 250. Geburtstag Händels
Ort der Auffuehrung: Leipzig
Premiere: 23.02.1935
Quelle: Programmheft 26.02.1935: 100499a I
HWV-Nr.: 15

Ottone, Re di Germania (Otto und Theophano)

Premiere: 24.02.1935
Halle (Saale)
Anzahl der Auffuehrungen: 7
Besetzung: Kraus, Charlotte (Teofane / Theophano); Eglhofer, Ferdinande (Gismonda / Gismunde); Reisenleitner, Hans (Ottone / Otto II.); Niggemeier, Heinrich (Adelberto / Adalbert); Kölblin, Fanny (Matilda / Mathilde); Baum, Günther (Emireno / Emirenus)
Bühnenbild: Porep, Heinz
Inszenierung: Niedecken-Gebhard, Hanns
Kostüm: Porep, Heinz
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Vondenhoff, Bruno
Produktion: Eigenproduktion
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Halle (Saale)
Premiere: 24.02.1935
Quelle: Rezensionen (Mitteldeutsche National-Zeitung u. a.) 100499aII
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 15.04.1935
Berlin, Singakademie am Festungsgraben
Anzahl der Auffuehrungen: 1
Aufführungsform: konzertant
Bemerkungen: gekürzt
Besetzung: Lind, Hildegard (Cleopatra); Dresdner, Richard (Sesto / Sextus); Guttmann, Wilhelm (Giulio Cesare / Caesar); Schosland-Losch, Marianne (Cornelia); Rahmer, Kurt (Tolomeo / Ptolemäus); ¬NIRENO: nicht besetzt¬ Glaß, Alfred (Achilla / Achilles); Aronson, Willy (Curio)
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Gebert, Ernst Ewald
Produktion: Jüdischer Kulturbund in Deutschland, Operngemeinschaft der Künstlerhilfe der Jüdischen Gemeinde zu Berlin
Weitere Mitwirkende: Mitglieder des Kulturbund-Orchesters
Ort der Auffuehrung: Berlin, Singakademie am Festungsgraben
Premiere: 15.04.1935
HWV-Nr.: 17

Giulio Cesare in Egitto (Julius Caesar)

Premiere: 27.04.1935
Zürich, Stadttheater
Anzahl der Auffuehrungen: 7
Besetzung: Hellwig, Judith (Cleopatra); Rohs, Martha (Sesto / Sextus); Emmerich, Albert (Giulio Cesare / Caesar); Onegin, Sigrid (Cornelia); Bock, Albert (Tolomeo / Ptolemäus); Honisch, Fritz (Nireno / Nirenus); Oeggl, Georg (Achilla / Achillas); Rauch, Alfred (Curio); Faßnacht, Adolf (Curio)
Bühnenbild: Clemens, Roman
Choreographie: Mlakar, Piro
Inszenierung: Rückert, Heinz
Land der Aufführung: Schweiz
Musikalische Leitung: Denzler, Robert F.
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Hagen, Oskar
Ort der Auffuehrung: Zürich, Stadttheater
Premiere: 27.04.1935
HWV-Nr.: 34

Alcina

Premiere: 09.05.1935
Hannover, Opernhaus
Anzahl der Auffuehrungen: 5
Besetzung: Engel, Maria (Alcina); Sack, Emmy (Morgana); Schuh, Mathilde (Oberto); Treffner, Willy (Ruggiero); Schürhoff, Else (Bradamante); Huxdorf, Curt (Oronte / Orontes); Raboth, Wilhelm (Melisso)
Bühnenbild: Söhnlein, Kurt
Choreographie: Georgi, Yvonne
Inszenierung: Winkelmann, Hans
Kostüm: Ebert, Hermann
Land der Aufführung: Deutschland
Musikalische Leitung: Krasselt, Rudolf
Sprache der Aufführung: Deutsch
Textfassung: Werner, Theodor Wilhelm
Anlass der Aufführung: Ehrung zum 250. Geburtstag Händels
Ort der Auffuehrung: Hannover, Opernhaus
Premiere: 09.05.1935

Seiten