Händel, hallische Musikgeschichte, Musikinstrumente – neuester Stand.

In puncto Forschung ist das Händel-Haus durchaus breit aufgestellt. Die Erkenntnisse der Disziplinen – theoretischer und ganz praktischer Natur – fließen unmittelbar ein in Editions- und Aufführungspraktiken, in Ausstellungen und Konzerte, was Wissenschaft direkt erlebbar macht.

Die wissenschaftlichen Aktivitäten der Stiftung Händel-Haus umfassen unter anderem die Bereiche:

Insgesamt hoch spannende Teildisziplinen, die durch ihre Bündelung an einem Ort zu synergetischen Effekten führen.

Forschungsprojekte

Die Stiftung Händel-Haus ist stets bestrebt sich neuen Forschungs- und Wissenschaftsgebieten zu widmen.

Restaurierungsatelier

Die Stiftung-Händel-Haus besitzt ein eigenes Restaurierungsatelier in dem Restaurierungs- und Konservierungsarbeiten an Musikinstrumenten der Sammlung durchgeführt werden.