Veranstaltungsprogramm

Samstag, 19. September 2015, 18:00 Händel-Haus, Konzertsaal

Musik im Händel-Haus

Bouillabaisse – Chansons und Kantaten aus Frankreich

Werke von J.-Ph. Rameau, M. Blavet, Élisabeth J. de La Guerre u. a.

Ensemble 392: Marie-Sophie Pollak (Sopran), Julia Stocker (Traversflöte), Johannes Ötzbrugger (Theorbe, Barockgitarre)


Zu Tisch heißt es in dem Programm „Bouillabaisse“. Genau wie die reichhaltige Fischsuppe der provenzalischen Küche präsentiert das mehrfach ausgezeichnete Ensemble einen Mix aus traditionellen folkloristischen Melodien, Chansons und Kantaten französischer Komponisten. Das erst 2011 gegründete Ensemble 392 ist nach dem französischen Stimmton A=392 Hertz benannt. In seiner noch jungen Karriere feierten sie bereits Erfolge bei den renommierten Innsbrucker Festwochen der Alten Musik und den Berliner Tagen Alter Musik. Den „Ohrenschmaus“ sollte man sich auch in Halle nicht entgehen lassen.

Tickets: 15 €, ermäßigt 10 €

Zurück zur Übersicht