Veranstaltungsprogramm

Samstag, 16. April 2016, 18:00 Händel-Haus, Kammermusiksaal

Musik im Händel-Haus

Barocke Kammermusik
Werke von J. S. Bach, J. G. Goldberg und G. F. Händel

Concerto Melante: Raimar Orlovsky (Violine), Philipp Bohnen (Violine), Ulrich Wolff (Viola da gamba), Léon Berben (Cembalo)


Bei den jüngsten Händel-Festspielen begeisterten sie gerade erst in einem Konzert zusammen mit Nuria Rial in der Marktkirche, nun kehren die hervorragenden Musiker von Concerto Melante zurück nach Halle. Sie sind allesamt Mitglieder oder Gäste der Berliner Philharmoniker und so ist es nicht verwunderlich, dass ihre Interpretation barocker Kammermusik auf höchstem Niveau dargeboten wird. Dieses Hörvergnügen allererster Güte sollte man sich so kurz vor den nächsten Händel-Festspielen nicht entgehen lassen.

Tickets: 15 €, ermäßigt 10 €

Zurück zur Übersicht